Das Sterben der anderen und der eigene Tod

Das Sterben der anderen und der eigene Tod

Veranstaltungs-Nummer: 2019-26

Leitung:

Start-Termin: 14.11.2019

Uhrzeit: von 19:45 bis 22:00

Wochentag(e): Donnerstag

Veranstaltungsort: St. Magnus Pfarrheim

Veranstaltungskosten: 4,00 €

Das Katholische Bildungswerk lädt zu der Veranstaltung "Das Sterben der anderen und der eigene Tod" ein. Der November gilt im Kirchenjahr u.a. als ein Monat des Gedenkens an die Verstorbenen und der Besinnung über das eigene Sterben. Pastor Dr. Stefan Peitzmann referiert an diesem Abend. "Wie wir mit sterbenskranken Menschen umgehen, hängt wesentlich von der Haltung ab, die wir gegenüber unseren eigenen Tod haben.", so Peitzmann. Er war viele Jahre leitender Seelsorger am Universitätsklinikum Münster. Zudem wird die persönliche Haltung zum Tod in der Veranstaltung reflektiert. Darüber hinaus haben die Teilnehmenden die Gelegenheit über ihre unterschiedlichen Einstellungen zum Tod ins Gespräch zu kommen.

Hier finden Sie uns

Kolpingstraße
48351 Everswinkel

Telefon: 02582 96 15
E-Mail: info_at_kbw-everswinkel.de

Anfahrt

Kontakte

Prof. Dr. Giancarlo Collet: 02582 9586
Dr. Lothar Hyss: 02582 659594
Birgit Gastmann-Potthoff: 02582 669 435
Barbara Hobbelling: 02582 659 728
Hans Kösters: 02582 9615
Hubert Wernsmann: 02582 8491