Bleibe standhaft! - Mut für ein selbstbestimmtes Leben Lesung mit Norbert Nientiedt

Bleibe standhaft! - Mut für ein selbstbestimmtes Leben Lesung mit Norbert Nientiedt

Veranstaltungs-Nummer: 2020-10

Leitung: Norbert Nientiedt

Start-Termin: 12.03.2020

Uhrzeit: von 20:00 bis 21:30

Wochentag(e): Donnerstag

Veranstaltungsort: Everswinkel, St. Magnus Bücherei, Krichplatz

Veranstaltungskosten: Spende erbeten

Norbert Nientiedt führt uns in seinem dritten Buch mit „Begegnungsgeschichten“ an Orte und zu Menschen, denen wir im Alltag selten Beachtung schenken. Oder nicht genug. Sie haben in ihrem Leben etwas zum Positiven verändert, eine Krankheit überwunden oder sind in einer schweren persönlichen Krise standhaft und authentisch geblieben. Damit haben sie zugleich anderen Menschen geholfen, das eigene Leben besser zu meistern. Durch ihr Beispiel können wir selbst neuen Mut schöpfen. Norbert Nientiedt (*1948), nach dem Abitur Studium der Theologie in Münster und München, Priesterausbildung. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Von 1975 bis 2015 arbeitete er als Lehrer und Schulseelsorger am Bischöflichen Berufskolleg-Hildegardisschule in Münster. Nientiedt ist Autor von zahlreichen theologischen und religionspädagogischen Texten. Während der Lesung mit Begegnungsgeschichten aus seinem aktuellen Buch wird Nientiedt von Gitarristen H. Lammerding aus Münster begleitet.

Hier finden Sie uns

Nordstraße 19
48351 Everswinkel

Telefon: 02582 96 15
E-Mail: info_at_kbw-everswinkel.de

Anfahrt

Kontakte

Birgit Gastmann-Potthoff: 02582 669 435
Barbara Hobbelling: 02582 659 728
Hans Kösters: 02582 9615
Hubert Wernsmann: 02582 8491