BILDUNGSFAHRT IN PLANUNG Auf den Spuren von Sieger Köder im Ostalbkreis +++ Der genaue Fahrtermin wird noch bekannt gegeben.

BILDUNGSFAHRT IN PLANUNG Auf den Spuren von Sieger Köder im Ostalbkreis +++ Der genaue Fahrtermin wird noch bekannt gegeben.

Veranstaltungs-Nummer: 2023-18

Leitung: Haus der Familie Warendorf

Start-Termin: 15.09.2023

Uhrzeit: von bis

Wochentag(e):

Veranstaltungsort: Schwäbische Alb

Veranstaltungskosten: ca. € 550,00

Diese Bildungsfahrt führt 500 km von Everswinkel entfernt in die schwäbische Heimat des Künstlers Sieger Köder nach Ellwangen (rund 100 km östlich von Stuttgart). Sieger Köder ist bekannt durch seine farbenfrohe und ausdrucksvollen Bilder, die die Botschaft der Bibel nacherzählen. Viele seiner Werke greifen Werte wie Glaube, Solidarität und Barmherzigkeit auf. Seine Bilder fordern auf, zur persönlicher Auseinandersetzung und Reflexion. Folgende ausgesuchten Orte werden im Mittelpunkt dieser Bildungsreise stehen: Ellwangen mit dem Sieger-Köder-Museum, die Kapelle der Franziskannerinnen, (mit dem 8m hohen Krippengemälde), die Hl.-Geist-Kirche und die Michaelskapelle. Dinkelsbühl mit der Münsterkirche St. Georg, die Pfarrkirchen Wasseralfingen und Rosenberg. Geistliche Angebote, wie Abendimpulse, Andachten und Gottesdienst, lassen das Erlebte wirksam werden und runden die Bildungseinheiten ab. Weitere Informationen zur dieser Bildungsreise werden in den nächsten Wochen an dieser Stelle veröffentlicht!

Hier finden Sie uns

Nordstraße 19
48351 Everswinkel

Telefon: 02582 96 15
E-Mail: info_at_kbw-everswinkel.de

Anfahrt

Kontakte

Birgit Gastmann-Potthoff: 02582 669 435
Barbara Hobbelling: 02582 659 728
Hans Kösters: 02582 9615
Hubert Wernsmann: 02582 8491